Landesgardefest 2018


In Wallern an der Trattnach ging am 22. Juni das diesjährige Landesgardefest über die Bühne. Durchgeführt im Rahmen des Somemrfestes der freiwilligen Feuerwehr, gab es am Marktplatz als Höhepunkt den „Großen Österr. Zapfenstreich“. Im Anschluss wurde im Festzelt noch bis in die Morgenstunden gefeiert. Weitere Bilder sind im Bericht der Bezirksrundschau zu finden.

Weiterlesen »

Treffpunkt Verein – Schützenkorps am Trauner Stadtfest


Am 30. Juni nehmen auch wir am Trauner Stadtfest „Treffpunkt Verein“ teil. Besucht uns bei unserem Stand und genießt unser „Pionierweckerl“ oder messt euch beim Luftgewehr-Schießen. Beim Gemeinschaftsstand mit dem „Trauner Kirtag“ gibt es außerdem Freikarten für die Fahrgeschäfte beim Herbstkirtag zu gewinnen. Wir freuen uns auf euer Kommen! Zu finden sind wir am Graumannplatz.

Weiterlesen »

Pionierschießen 2018 – Ein voller Erfolg


Am heutigen Samstag fand unsere Meisterschaft, das PIONIERSCHIESSEN 2018 am Landeshauptschießstand in Linz/Ebelsberg statt. Von den gemeldeten 64 Teilnehmern konnten 55 Teilnehmer an den Start gehen. Wieder einmal haben sich auch die Damen gut geschlagen. Unter den Ehrengästen der heimlichen „Trauner Stadtmeisterschaft im Scharfschießen“durften wir u.a. begrüßen: LAbg. Vzbgm. Herwig Mahr, den mit der Führung beauftragten Kommandanten des Panzerstabsbataillon 4…

Weiterlesen »

Kaiserjägerschießen Innsbruck 2018


Bereits zur Tradition geworden ist es, das wir der Einladung der Tiroler Kaiserjäger Innsbruck folgen und am Kaiserjägerschießen in Innsbruck teilnehmen. Eine besondere Ehre war es, dass sich unser Vizekanzler Heinz-Christian Strache ausführlich über unsere Tätigkeit informiert hat. Herzlichen Dank an die Kameraden der Tiroler Kaiserjäger in Innsbruck, besonders an Mjr. Christian Haager und Hptm. Romed Giner für die herzliche…

Weiterlesen »

„Angriff u. Untergang – Piave 1918“


Im Rahmen des Cercle de Portepee fand am 18. Mai im historischen Rathaussaal in Gmunden ein Vortrag über die österreichische Offensive an der Piave statt. Der Zeitraum Oktober 1917 bis November 1918 wurde akribisch beleuchtet. Danke an Oberst Utz für die interessanten Ausführungen. Ein gelungener Abend.

Weiterlesen »

Militärhistorische Reise Verdun


Vom 10. bis 13. Mai 2018 fand die diesjährige militärhistorische Reise, organisiert durch unsere deutschen Kameraden (HSB862) statt. Unser Weg führte uns über Ingolstadt (Besichtigung der Ausstellung zum Ersten Weltkrieg in der Tilly-Redoute) nach Verdun. Die Reiseleitung übernahm in gewohnt professioneller Weise wieder Obstlt. Hans Neuner, der uns mit seinem historischen Fachwissen, die Geschehnisse im ersten Weltkrieg veranschaulichte. Wir besichtigten…

Weiterlesen »

Zapfenstreich Zell am See


Anlässlich der Jubiläumsfeier der Feuerwehr Zell am See führte uns der k.u.k. Zapfenstreich der Salzburger Rainermusik in unser Nachbarbundesland. Am historischen Marktplatz von Zell am See ging dieses musikalische Gustostück in gewohnt professioneller Weise über die Bühne. Wir konnten im Zuge des Zapfenstreiches mit unserem Gebirgsgeschütz die Salutschüsse während dem „Gebetes während der Schlacht“ abfeuern. Eine musikalische Glanzleistung der Rainermusik…

Weiterlesen »

Trauner Frühlingsfest startet


Morgen startet die Saison für unsere Freunde vom Trauner-Kirtag-Verein mit dem Frühlingsfest. Über 5 Jahre begleiten wir nun schon den Verein beim Frühlingsfest und mit einem eigenen „Pionierstand“ beim Herbstkirtag! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ganz nach unserem gemeinsamen Motto „Brauchtum-Geschichte-Tradition“. Dieses Jahr wieder im Zentrum beim neuen Festgelände neben dem Schloß Traun.

Weiterlesen »

Frühjahrsparade Linz


Wie jedes Jahr, war auch die diesjährige Frühjahrsparade der Auftakt zum Ausrückungsjahr 2018! Zahlreiche Traditionsverbände aus dem In- und Ausland marschierten über die Linzer Landstraße bis zum Hauptplatz, wo eine Feldmesse stattfand.

Weiterlesen »