logotype
image1 image2 image3

Unif. Schuetzenkorps der Stadt Traun - k.u.k. Pionierbataillon Nr. 2

Viribus Unitis

Mit vereinten Kräften Geschichte erlebbar machen !

Seiner gemeinsamen Geschichte bewusst zu sein und als Mahner für den Frieden auftreten, dafür arbeiten wir grenzübergreifend mit vielen Traditionsregimentern auf dem Gebiet der ehemaligen Österr.-Ungarischen Monarchie und ehemals verfeindeter Staaten zusammen. Kriegsgräber mahnen zu einem "niemals wieder" - wir kümmern uns um deren Erhalt.

Wir pflegen die militärische Tradition des k.u.k. Pionierbataillon Nr. 2 welches mit Oberösterreich innig verknüpft ist. Ebenso mit der Stadt Traun, bildete doch die Flußlandschaft in den Traun-Auen über lange Jahre den Übungsplatz der "Linzer-Pioniere".

 

Näheres über das k.u.k. Pionierbataillon Nr. 2 finden sie in der Bataillonsgeschichte.

Pioniere wie immer !

Gedenktag:  
7. Oktober 1915 (Donauforcierung bei Belgrad)

Traditionsmarsch:
Radetzkymarsch von J. Strauß Vater

Truppenkörper des Bundesheeres zur besonderen Überlieferungspflege zugewiesen:
Panzerstabsbataillon 4          



Joomla Boat


 

 

 


 

 

2016  k.u.k. Pionierbataillon Nr. 2  globbers joomla templates